Reduzieren Sie ihren Aufwand deutlich und sparen Sie Zeit! Nützliche Tipps und Hinweise!

Überzeugendes Schreiben ist anspruchsvoller, als vermutet



Jeder, dereinen Drucker im Home Office hat, sei es ein Tintenstrahl bzw Laser, kennt das Thema. Das Bürogerät ist insgesamt prinzipiell recht günstig. Manches Modell erhält man trotz einer großen Leistung für unter 90 Euro. Wenn Kunde sich die Materialien zu Gemüte führt, dann kann der Hersteller des Gerätes eigentlich gar keinen Ertrag mehr erhalten. Das macht der Hersteller auch anders, er verkauft die Kartusche, den Kunde nun einmal zur Anwendung braucht, für teures Geld. Für den Konsumenten hat das viele dicke Nachteile. Mensch muss deutlich machen, was eine Seite eigentlich kostet. Das sind eben nicht nur die Gerätepreise für die Neuanschaffung sondern eine Druckerpatrone kommen zu der Anschaffung mit hinzu . Der weitere Nachteil ist, dass man bei einem Wechsel des Gerätes alte Kapseln nicht mehr weiterverwenden kann. In manchen Geschäften sammeln sich zahlreiche von ungenutzten Kartuschen an. das selbe gilt für benutzte Kartuschen. Es gibt Profis im Web, die dem Kunden hier unterstützen. Man kann gebrauchte Kartuschen kaufen, man kann aber auch seine leeren
Patronen Refillen lassen. Diese Sites unterwandern eigentlich die Vision, den Drucker über den Tintenverkauf zu finanzieren aber sie Helfen Druckkosten zu reduzieren und helfen ferner, die Erde zu schützen. Im Web bekommt man außerdem genau das passende Tonertei, das man braucht.

16.10.09 10:43

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


stephan / Website (29.6.12 11:10)
Interessanter Beitrag.
Danke Ihnen dafür.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen